Sie sind hier:
dgs-hl.de Breadcrumb Service Breadcrumb Mobile Bearbeitung

Mobile Bearbeitung/on site machining

Die wichtigsten Vorteile der mobilen Bearbeitung auf einen Blick:

  • Verkürzung der Ausfallzeit
  • Keine Demontage der Maschine
  • Überarbeiten des Maschinenbettes
  • Keine aufwendige Demontage von Verrohrungen und elektrischen Verbindungen
  • Spindeln aller Bohrungen (z.B.: Gelenke)
  • Reparaturschweißen vor Ort

Mobil Fräsen und Spindeln

Wir bringen Ihre Druckgießmaschine kurzfristig wieder zum Einsatz, durch die Instandsetzung der Traverse, der festen und beweglichen Platte “vor Ort”, Überarbeiten der T-Nuten und Nachsetzen des Kammerraumes.
Durch Formen eingedrückte Platten und ausgerissene T-Nuten können auf diese Weise rentabel instandgesetzt werden, da die Zerlegung der Maschine entfällt. 
Das Spindeln von Gelenken, defekter Bohrungen (z.B.: Zuganker oder Säulenführungen) im Fall von “Teilschäden”, erfolgt ohne Demontage der Maschine. Durch die Instandsetzung "vor Ort" verringern sich die Ausfallzeiten und die Kosten werden reduziert.

Mobil Schweißen

Es steht ein neues "Innenrund Auftragschweissverfahren" für den mobilen Einsatz zur Verfügung. Mit nur einem Rüstvorgang sind drei Arbeitsgänge möglich.

VORSPINDELN - AUFTRAGSCHWEIßEN - NACHSPINDELN

Beim Schweißvorgang bietet das Welding-System neben dem patentierten "Schrittverfahren" auch das automatische Überspringen (Auto-Skip) und das Pendelschweißen an. Alle Verfahren sind sowohl für Innenrund- als auch für Außenrundschweißen verfügbar.

Insgesamt ist eine Bearbeitung von 22mm bis 723mm Ø sowie ein Hub in einem Stück bis 300mm möglich. Anwendungsbeispiele sind z.B. die Reparatur der Gelenkachsen von Druckgießmaschinen, Führungsbohrungen, Lagerbohrungen, Lagersitze uvm.

Durch die kompakte Bauweise des - Portable Machining & Welding Systems - ist es für die mobile Bearbeitung direkt beim Kunden besonders geeignet.

  • Reparaturschweißen vor Ort
  • Borewelder System ermöglicht die mobile Reparatur von Buchsenpassungen und verschlissenen Bolzenlagerstellen

Vermessung und Ausrichtung

FARO Laser Tracker Vantage "User Story"

Als der weltweit zuverlässigste Hersteller für 3D-Messtechnik definiert FARO mit dem Vantage das Messen von großen Volumen und hoher Genauigkeit neu. Mit dem Vantage bietet FARO die weltweit fortschrittlichste Lasertracker-Lösung an.

  • 160m spährisches Arbeitsvolumen
  • Genauigkeit bis zu 0,015mm (0,0006 In.)*

*Typische Winkelmessung Leistung bei 2m

FARO Arm Prime

Der FARO Prime liefert die höchste Genauigkeit. Er ist die ideale Lösung für grundlegende Messungen, Inspektionen, Reverse Engineering, "CAD zu Bauteil" Analysen und überall dort, wo eine hohe Genauigkeit sowie eine taktile Messlösung erforderlich ist.

  • Sphärisches Arbeitsvolumen von 1,2m bis 3,7m
  • Wiederholungsgenauigkeit von 0,016mm bis 0,060mm

Mögliche Anwendungen für die FARO-Messsysteme sind:

  • Ist-Aufnahme von Geometrien
  • Positionierung und Ausrichtung von Maschinen
  • Soll/Ist Vergleich z.B. in der Qualitätssicherung

 

Bei uns können Sie die Vermessung inklusive eines Vermessungsspezialisten als Dienstleistung in Anspruch nehmen. Die Meßdienstleistung kann unter schwierigsten industriellen Bedingungen, beispielsweise im laufenden Gießereibetrieb, erfolgen. Wie ein möglicher DSD-Einsatz aussehen kann zeigt das folgende Produktvideo vom Hersteller.